Sprechzeiten der Hausarztpraxis Dres. Hafner und Dr. Hamberger in 94032 Passau

Wir möchten unnötige Wartezeiten für Sie vermeiden, daher bitten wir möglichst um vorherige Terminvereinbarung.

Auch bei akuten Krankheitsfällen bitten wir Sie um telefonische Voranmeldung, täglich ab 07:30 Uhr.

Rezepte können Sie direkt über unser Rezepttelefon bestellen und sind am Folgetag für Sie in der Praxis abholbereit. Folgen Sie bitte einfach der Ansage am Telefon.

Unsere Hausarztpraxis in Passau hat zu folgenden Sprechzeiten geöffnet:

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
8.00 - 12.008.00 - 12.008.00 - 12.00 8.00 - 12.00 8.00 - 12.00
13.00 - 15.0017.00 - 19.00 15.00 - 17.00 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst außerhalb der Sprechzeiten

Außerhalb der Sprechzeiten unserer Praxis – also auch an den Wochentagen abends und nachts, Mittwoch und Freitag nachmittags sowie am Wochenende – wählen Sie bitte den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116 117.

Wir führen auch Hausbesuche durch

Manche Patienten sind (krankheits- oder altersbedingt) nicht mehr in der Lage, unsere Praxis  (in der die beste Behandlungsmöglichkeit gegeben ist) aufzusuchen.

In diesem Fall kann - in Absprache und bei entsprechender Notwendigkeit - auch ein Hausbesuch durchgeführt werden.

Bitte sprechen Sie uns an.

Hausbesuche in folgenden Seniorenheimen / Pflegeeinrichtungen

  • AWO-Betty-Pfleger-Heim, Weinleitenweg
  • Innstadtvilla, Kapuzinerstraße
  • Jesuitenschlößl, Passau Innstadt
  • Pflegeheim Rosenium, Grubweg
  • Seniorenresidenz, Passau Neustift
  • Altenheim St. Benedikt, Waldesruh
  • Malteserstift St. Nikola
  • Heilig-Geist-Stift
  • Caritas Altenheim, Mariahilf
  • St. Johannes Spital, Rindermarkt
  • Alloheim, Salzweg
  • Heroase, Heining

Lebensbedrohliche Notfälle / Notarzt

  • In lebensbedrohlichen Notfällen rufen Sie bitte den Notarzt (neue Rufnummer 112).

Wichtiger Hinweis

Für Patientinnen und Patienten mit Infektanzeichen wie Fieber, Husten, Halsschmerzen, Schnupfen oder auch Durchfall bieten wir eine Infektsprechstunde an, in welcher gegebenenfalls auch Coronaabstriche vorgenommen werden können.

Diese findet jeweils am Ende der Nachmittagssprechstunde (Montag, Dienstag und Donnerstag) statt.

Bitte vereinbaren Sie unbedingt vorab telefonisch einen Termin und erscheinen Sie nicht persönlich ohne vorherige Absprache. Des Weiteren bitten wir Sie, pünktlich zum Termin zu erscheinen, damit der Kontakt zu anderen Patienten in dieser Zeit möglichst vermieden werden kann.

Wichtiger Hinweis

Für Patientinnen und Patienten mit Infektanzeichen wie Fieber, Husten, Halsschmerzen, Schnupfen oder auch Durchfall bieten wir eine Infektsprechstunde an, in welcher gegebenenfalls auch Coronaabstriche vorgenommen werden können.

Diese findet jeweils am Ende der Nachmittagssprechstunde (Montag, Dienstag und Donnerstag) statt.

Bitte vereinbaren Sie unbedingt vorab telefonisch einen Termin und erscheinen Sie nicht persönlich ohne vorherige Absprache. Des Weiteren bitten wir Sie, pünktlich zum Termin zu erscheinen, damit der Kontakt zu anderen Patienten in dieser Zeit möglichst vermieden werden kann.