Gelbfieberimpfung ab sofort in der Praxis durchführbar

Liebe Patientinnen

Liebe Patienten,

Ab sofort zählt unsere Praxis zu den zertifizierten Gelbfieberimpfstellen. Diese Impfung ist für Reisen in viele Länder Afrikas und Südamerika teils verpflichtend vorgeschrieben.

Bei Gelbfieber liegt die Inkubationszeit bei 3-6 Tagen und die Sterblichkeit nach Ausbruch der Erkrankung bei bis zu 50%.

Anfangs zeigt sich akut einsetzendes hohes Fieber, Kopf- und Muskelschmerzen sowie Übelkeit und Erbrechen.

Nach einer kurzen Besserung von 1-2 Tagen entwickeln sich bei 5-20% ernste Komplikationen wie Gelbsucht, Nierenversagen und innere Blutungen.

Bei Reisen in entsprechende Gebiete oder allgemeine Fragen sprechen Sie uns gerne an!

Ihr Praxisteam !